Manchester United vs. Tottenham Vorhersage, Quoten: Top-Experte enthüllt die Auswahl der englischen Premier League für den 19. Oktober

Es ist ein Kampf zwischen den fünf besten Groups der englischen Premier League, wenn Manchester United am Mittwoch im Outdated Trafford gegen Tottenham antritt. Man United (5-1-3) hat seit einer Pechsträhne in zwei Spielen zur Saisoneröffnung einen beeindruckenden Lauf hingelegt. Sie schlugen Liverpool und übergaben Tabellenführer Arsenal ihre einzige Niederlage während des Laufs und liegen nun auf dem fünften Tabellenplatz. Spurs (7-2-1) haben mit Manchester Town die zweitmeisten Punkte in der Liga, sind aber aufgrund der Tordifferenz Dritter. Tottenham war ebenfalls auf Erfolgskurs, aber sie hatten in den letzten Jahren Probleme mit United. United hat am vergangenen Sonntag ein : -Unentschieden gegen Newcastle erzielt, während Spurs Everton am Vortag mit 2: besiegt hat.

Anpfiff in Manchester, England, ist für 15:15 Uhr ET angesetzt. Die neuesten Manchester United vs. Tottenham-Quoten von Caesars Sportsbook hear United als +140-Favoriten auf (riskieren Sie 100 $, um 140 $ zu gewinnen), wobei Spurs der +180-Außenseiter ist. Ein Unentschieden wird mit +250 bewertet, und das Über/Unter für die Gesamtzahl der erzielten Tore wird auf 2,5 festgelegt. Bevor Sie Tottenham vs. Manchester United oder Vorhersagen für die englische Leading League treffen, müssen Sie sehen, was SportsLine-Fußball-Insider Brandt Sutton zu sagen hat.

Sutton, ein ehemaliger College or university-Fußballspieler, ist seit quick fünf Jahren der Best-Fußballredakteur von SportsLine. Er verfolgt den Fußball schon viel länger aufmerksam und berücksichtigt Managertaktiken, geplante Aufstellungen und vergangene Leistungen, um möglichst fundierte Entscheidungen zu treffen und seinen Finger am Puls des Spiels auf der ganzen Welt zu halten.

Sutton war auch mit seinen besten Wetten auf dem Vormarsch, ging 2022 bei seinen Fußballtipps 133-103-1 und brachte fast 1.700 US-Dollar für 100-Dollar-Wetter ein.

Jetzt hat Sutton das Duell zwischen Manchester United und Tottenham aus jedem Blickwinkel aufgeschlüsselt und seine Tipps und EPL-Prognosen festgelegt. Sie können jetzt zu SportsLine gehen, um seine Auswahl zu sehen. Hier sind die Wettlinien und Trends für Tottenham vs. Manchester United:

  • Distribute zwischen Man U und Tottenham: United -,5 (+125)
  • Person U vs. Tottenham über/unter: 2,5 Tore
  • Guy U vs. Tottenham Moneyline: United +140, Spurs +180, Unentschieden +250
  • Gentleman: Die Pink Devils haben seit 2009/10 nicht mehr vier Spiele in Folge gegen die Spurs gewonnen
  • TOT: Die Spurs haben in ihren letzten 16 EPL-Spielen 11-4-1 und einen Vorsprung von 35-12 Toren
  • Auswahl Guy U vs. Tottenham: Siehe Auswahl hier

Vorgestelltes Spiel | Manchester United gegen Tottenham Hotspur

Warum Sie Manchester United unterstützen sollten

Die Roten Teufel haben seit der Panik nach ihren ersten beiden Niederlagen einen langen Weg zurückgelegt. Ihre einzige Liganiederlage seither kam gegen den amtierenden Ligameister Manchester Town, und die Siege gegen die EPL-Kräfte Liverpool und Arsenal bauten das nötige Selbstvertrauen auf. United hat in den letzten sieben Begegnungen mit Spurs nur einmal verloren (5-1-1) und wurde in den letzten 18 EPL-Heimspielen nur zweimal geschlagen (10-6-2). Die Spurs haben unterdessen in allen Wettbewerben in sieben Versuchen auswärts zweimal gewonnen und in den letzten fünf Auswärtsspielen drei Tore erzielt.

United hatte am Sonntag zu Hause gegen Newcastle seine Chancen und wird versuchen, sie diesmal zu beenden. Sie haben 15 Ligatore kassiert, aber nur vier in Previous Trafford, und die Spurs haben sieben ihrer 22 in Auswärtsspielen erzielt. Marcus Rashford (drei Tore), Jadon Sancho (zwei), Anthony Martial (zwei) und Bruno Fernandes (eins) sind bewährte Spielmacher für United. Cristiano Ronaldo kann natürlich auch einen großen Einfluss haben, und er erzielte im vergangenen Jahr vier der sechs Tore des Teams gegen die Spurs.

Warum Sie Tottenham unterstützen sollten

Die Spurs haben einen klaren Torvorteil, wobei Harry Kane und Son Heung-min einen Angriff mit 22 Toren anführen. Kane traf im fünften Ligaspiel in Folge, als er einen Elfmeter gegen Everton verwandelte, und ist mit neun Toren Zweiter in der Liga. Son hat in der vergangenen Saison 23 Tore erzielt und beginnt sich zu erhitzen, mit fünf in seinen letzten sechs Spielen insgesamt. Tottenham macht das Beste aus seinen Schüssen und hält seinen Torhüter aus Schwierigkeiten heraus. Sie setzen 39% ihrer Versuche aufs Tor, während die Gegner nur 24% der Zeit das Netz treffen, beides sind die besten in der Liga.

Diese Effizienz könnte ein großes Problem für United-Torhüter David de Gea werden, der nur 23 der 38 Schüsse, denen er ausgesetzt war, gehalten hat (60,5&). United hat fünf Tore mehr kassiert als Spurs, und Tottenhams Hugo Lloris hat eine Rettungsquote von 74,3.

Wie man Tottenham vs. Manchester United wählt

Sutton hat das Spiel zwischen Manchester United und Tottenham von allen Seiten analysiert, und er geht bei der Gesamtzahl der Tore über. Er hat auch zwei weitere selbstbewusste beste Wetten, darunter ein starkes Spiel auf einen Torschützen und eine vollständige Aufschlüsselung des Spiels. Er teilt hier nur seine Tipps und Analysen aus der Leading League.

Wer gewinnt also Tottenham gegen Manchester United? Und wo liegt der ganze Wettwert? Besuchen Sie jetzt SportsLine, um die besten Wetten für Manchester United gegen Tottenham zu sehen, alle von dem Fußballexperten, der mit seinen Fußballtipps im Jahr 2022 rapidly 1.700 US-Greenback im As well as hat, und finden Sie es heraus.

Leave a Comment